Sichern Sie sich Ihren Platz.

Kaufen oder mieten!

Unterschiedliche Wohnungsgrößen:

  • 1,5-Zimmer-Wohnungen mit 35 bis 42 m2 Wohnfläche
  • 2-Zimmer-Wohnungen mit 45 bis 70 m2 Wohnfläche
  • 3-Zimmer-Wohnungen mit 70 bis 110 m2 Wohnfläche

Gemeinschaftsflächen (z.B. Aufenthaltsräume und Pflegebad) gehören anteilig den Wohnungs­eigentümern und stehen diesen frei zur Verfügung.

Ideal auch für Kapitalanleger:
Heute kaufen und vermieten – morgen selbst nutzen




Die Wohnungen –

mit Optionen für die Zukunft


So viel Selbständigkeit wie möglich

Das Betreute Wohnen verfügt über drei eigene, separate Zugänge, einen an der Südseite sowie zwei im Norden.

Die Wohnungen sind als eigenständige Einheiten ausgelegt, mit komplett ausgestatteten Küchen, selbst der Platz für eine Waschmaschine ist in den Wohnungen des Betreuten Wohnen vorhanden. Sie können sich so vollständig selbst versorgen, wenn Sie es wünschen.

 

Service und Hilfe nach Wunsch

Neben dem umfangreichen Grundservice können nach Wunsch oder Notwendigkeit weitreichende Zusatzleistungen dazugebucht werden – von den Mahlzeiten bis zum Einkaufsservice, vom Wäsche­service bis zum Wohnungsputz.

Falls nötig, kann die Pflege später auch in Ihrer eigenen Wohnung stattfinden!

 

Sicherheit und Geborgenheit

Durch die unmittelbare Nähe zum benachbarten Pflege­heim, das ebenfalls durch die AWO Neustadt betrieben wird, ergeben sich viele Vorteile, wie z.B. ein Ansprechpartner im Hause.



  • Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon bzw. eine Terrasse mit schwellenlosem Zugang.
  • Hochwertige Ausstattung der Wohnungen mit Massiv-Parkettböden bzw. Designböden in den Wohn- und Schlafräumen, Fliesen in den übrigen Räumen, breiten Türen mit hochwertiger Beschichtung, Markenprodukten im Bad und elektrischen Rollos an allen Fenstern. Brandmeldeanlage, Notrufan­lage und Video-Gegensprechanlage sind standardmäßig in jeder Wohnung enthalten.
  • Ein Abstellraum für jede Wohnung ist im Haus vorgesehen.
  • Individuelle Raumaufteilung ist möglich – wir beraten Sie gerne – auch bei der Einrichtungsplanung!
  • Eine später eventuell nötige Pflege kann auch in der vertrauten Wohnung erfolgen. Die notwendige Ausstattung wie z.B. ein Pflegebad und ein für Betten geeigneter Aufzug sind auch im Bereich Betreutes Wohnen vorhanden.



 
Kontakt · Impressum/Datenschutzhinweis